Aufbauhilfe tagged posts

Wie soll ein Awardprogramm aufgebaut sein

Text von Uwe Ramm

Zunächst erstellt man einige Gedanken über den Sinn und Zweck des Awardprogramms (Englisch Purpose genannt).

Danach folgen die Kriterien, von Awardprogramm zu Awardprogramm unterschiedlich. Einige APs verzichten auch weitgehend auf Kriterien und haben sie bis auf wenige Regeln zusammengestrichen.

Dann wäre da der sogenannte Code of Ethics, ein Regelwerk, das ursprünglich mal aus Amerika kam und dementsprechend schlecht übersetzt wurde. Hier werden Verhaltensmaßregeln vorgegeben, nach denen sich die Awardverleiher richten sollen. Eigentlich Selbstverständlichkeiten, aber immer noch verlangen ausländische Indizes den Code of Ethics im Awardprogramm unterzubringen. In Deutschland ist er inzwischen sehr umstritten und wird nicht mehr von jedem verwendet...

Weiterlesen